View Issue Details

IDProjectCategoryView StatusLast Update
0005331SOGoWeb Calendarpublic2021-06-02 02:38
Reporterjank04 Assigned To 
PrioritynormalSeverityminorReproducibilityalways
Status newResolutionopen 
PlatformClientOSWindows 10OS Version20H2
Product Version5.1.0 
Summary0005331: Free/Busy Funktion funktioniert nicht in Outlook 2019 Pro Plus Active Sync Konto
Description

Obwohl Termine eingetragen sind, wird der Status beim Terminplanungsassistent nicht korrekt angezeigt. Der Eigene Status wird angezeigt, da der Kalender ja auch lokal vorhanden ist.
Beim zweiten Teilnehmer wird kein Konflikt bzw. keine Termine angezeigt, obwohl welche vorhanden sind.
Beim dritten Teilnehmer, welcher fiktiv ist und nicht existiert, wird auch angezeigt, dass keine Informationen vorliegen.

Wenn ich mir den Status über die URL anzeigen lasse, bekomme ich lediglich folgenden Output:
https://mail.jan-home.de/SOGo/dav/public/testing@jan-home.de/freebusy.ifb

BEGIN:VCALENDAR
PRODID:-//Inverse inc./SOGo 5.1.0//EN
VERSION:2.0
BEGIN:VFREEBUSY
ATTENDEE:mailto:testing@jan-home.de
DTSTAMP:20210528T114858Z
DTSTART:20210520T220000Z
DTEND:20210603T220000Z
END:VFREEBUSY
END:VCALENDAR

Ich vermute hier sollte mehr aufgeführt sein.

Die Einstellungen in Outlook für die Internet frei/gebucht Optionen finden Sie auch im Anhang.
Dort habe ich folgende URL eingetragen: https://mail.%SERVER%/SOGo/dav/public/%NAME%@%SERVER%/freebusy.ifb
Wenn ich diese URL nicht eingetragen habe, erscheint logischerweise ebenfalls "Keine Informationen" wie bei lol@lol.de.

Siehe Screenshots für weitere Informationen.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung

Additional Information

Das Outlook Konto ist mit Active-Sync eingerichtet.

Tagsactive sync, calendar, freebusy

Activities

jank04

jank04

2021-05-28 08:04

reporter  

1.PNG (135,836 bytes)   
1.PNG (135,836 bytes)   
2.PNG (93,371 bytes)   
2.PNG (93,371 bytes)   
3.PNG (149,634 bytes)   
3.PNG (149,634 bytes)   
4.PNG (70,788 bytes)   
4.PNG (70,788 bytes)   
5.PNG (95,692 bytes)   
5.PNG (95,692 bytes)   
towi542345

towi542345

2021-05-31 02:42

reporter   ~0015291

Hi,

die FreeBusy Abfrage funktioniert unabhängig von EAS nur, wenn die Berechtigung für den "Öffentlichen Zugang" (ohne Authentifizierung) mindestens auf "Datum & Uhrzeit sehen" steht.
Outlook unterstützt für diese Abfrage keine Authentifizierung, soweit ich weiß.

Was der Datenschutz an dieser Stelle sagt, steht auf einem anderen Blatt.

Gruß, Tobi

jank04

jank04

2021-06-01 01:12

reporter   ~0015293

Hallo towi542345,

danke für deine Antwort. An welcher Stelle wäre diese Einstellung denn zu tätigen? In den globalen Einstellungen im SoGo Webmail Client steht "Standardeinstufung Termine" und "Standardeinstufung Aufgaben" auf öffentlich.

towi542345

towi542345

2021-06-02 02:38

reporter   ~0015297

Das Handbuch sagt folgendes:
< Outlook 2013/2016 freebusy lookups are supported using the Internet Free/Busy feature of Outlook 2013/2016. Please see http://support.microsoft.com/kb/291621 for configuration instructions. On the SOGo side, SOGoEnablePublicAccess must be set to YES and the URL to use must be of the following format: http://&lt;hostname>/SOGo/dav/public/%NAME%/freebusy.ifb >

Das Public ist das entscheidende.

Ansonsten schau dir auch mal die Berechtigungen innerhalb SOGos an (siehe Screenshot).

grafik.png (24,440 bytes)   
grafik.png (24,440 bytes)   

Issue History

Date Modified Username Field Change
2021-05-28 08:04 jank04 New Issue
2021-05-28 08:04 jank04 Tag Attached: active sync
2021-05-28 08:04 jank04 Tag Attached: calendar
2021-05-28 08:04 jank04 Tag Attached: freebusy
2021-05-28 08:04 jank04 File Added: 1.PNG
2021-05-28 08:04 jank04 File Added: 2.PNG
2021-05-28 08:04 jank04 File Added: 3.PNG
2021-05-28 08:04 jank04 File Added: 4.PNG
2021-05-28 08:04 jank04 File Added: 5.PNG
2021-05-31 02:42 towi542345 Note Added: 0015291
2021-06-01 01:12 jank04 Note Added: 0015293
2021-06-02 02:38 towi542345 Note Added: 0015297
2021-06-02 02:38 towi542345 File Added: grafik.png